Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebe brechen in 13 Autos in Leipzig und Taucha ein – Navis im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebe brechen in 13 Autos in Leipzig und Taucha ein – Navis im Wert von 12.000 Euro gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 25.06.2013
In der Nacht zum Dienstag sind in Leipzig und Taucha 13 fest eingebaute Navigationsgeräte aus Autos gestohlen worden. Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Die Diebe schlugen entweder die Scheibe auf der Beifahrerseite ein oder stachen das Türschloss auf.

Insgesamt wurden im Leipziger Norden zehn Fahrzeuge, im Zentrum ein Auto und in Taucha zwei Pkw aufgebrochen. Bei den Wagen handelt es sich um Fahrzeuge der Marken Volkswagen, Audi und Skoda.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie gaben sich als Spendensammler für die Flutwasser-Opfer aus: Betrüger haben eine betagte Dame in Plaußig-Portitz um ihren Schmuck gebracht. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag klingelte das Paar bereits am 18. Juni an der Wohnungstür der 90-Jährigen und wollte angeblich Geld für die Flutopfer sammeln.

17.07.2015

Am Montagabend haben zwei Männer in der Leipziger Innenstadt mehrere Autos angezündet. Wie die Polizei mitteilte, versuchten ein 30-Jähriger und ein 37-Jähriger gegen 23.18 Uhr am Neumarkt zwei Fahrzeuge mit Grillanzünder in Brand zu stecken.

25.06.2013

Nach dem Übergriff auf Passanten am Rande des Brandes in Leipzig-Leutzsch hat sich am Montag eine Augenzeugin bei LVZ-Online gemeldet und die bisherige – auf Angaben der Polizei beruhende – Darstellung korrigiert.

24.06.2013
Anzeige