Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diebe brechen ins Torhaus Dölitz ein - Täter nehmen Bargeld und Ausstellungsstücke mit

Diebe brechen ins Torhaus Dölitz ein - Täter nehmen Bargeld und Ausstellungsstücke mit

Unbekannte Einbrecher haben im Torhaus Dölitz gewütet. Nach Angaben der Polizei brachen die Täter in der Nacht zu Sonntag in Deutschlands größtes Zinnfigurenmuseum ein.

Voriger Artikel
Gefahr an der Haustür: Gerichtsvollzieher zunehmend bedroht
Nächster Artikel
17-Jähriger schlägt in Leipzig-Grünau zwei Räuber in die Flucht

Leere Vitrine im Torhaus Dölitz.

Quelle: Wolfgang Zeyen

Leipzig. Die Langfinger drangen über ein Fenster in das Gebäude ein und stahlen anschließend Ausstellungsgegenstände und Bargeld. Die Höhe des Schadens ist noch unklar.

Erst seit diesem Sommer hat das Haus wieder geöffnet. Wegen finanzieller Schwierigkeiten stand die Zukunft des Haus rund ein Jahr auf der Kippe.

mro

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr