Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebe entkommen mit Beute in Leipzig-Schleußig – Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebe entkommen mit Beute in Leipzig-Schleußig – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 22.11.2011
Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Daraufhin wurden sie von einem Ladendetektiv angesprochen.

Die Unbekannten reagierten jedoch nicht und ergriffen die Flucht. Der Detektiv sowie ein Verkäufer nahmen die Verfolgung auf. Allerdings verlor sich die Spur der Diebe in den Nebenstraßen.

Einer der Täter ist etwa 1,80 Meter groß, hat rotblonde Haare und trug zur Tatzeit eine dunkelgrüne Hose sowie eine schwarze Jacke mit Kapuze und ein schwarz-weißes T-Shirt. Sein Komplize trug eine schwarze Jacke mit einem Logo, dazu einen weißen Kapuzen-Pullover und dunkelblaue Jeans. Außerdem hatte er eine gelbe oder braune Schirmmütze auf und einen hellen Rucksack bei sich.

Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Kripo in der Dimitroffstraße 1 oder per Telefon unter (0341) 966 4 6666 zu melden.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat die erneute Suche am Elsterbecken und oberhalb des Palmengartenwehrs am Dienstagnachmittag abgebrochen. "Wir haben nichts gefunden", sagte Polizeisprecher Uwe Voigt auf Anfrage.

22.11.2011

Nach dem Fund von Leichenteilen im Leipziger Elsterbecken ist den Ermittlern noch kein Durchbruch gelungen. Deshalb soll der Wasserspiegel im Elsterbecken am Dienstag erneut gesenkt werden.

21.11.2011

Ein 20-jähriger Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag in der Gerhard-Ellrodt-Straße Unfallflucht begangen. Gegen 4 Uhr traf er sich mit vier Bekannten in der Einfahrt eines Grundstücks.

21.11.2011
Anzeige