Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebe nutzen Feiertage für mehrere Einbrüche in Firmengebäude
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebe nutzen Feiertage für mehrere Einbrüche in Firmengebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 29.12.2009
Anzeige
Leipzig

Sie drangen in eine Galerie ein und entwendeten technische Geräte und Designerschmuck. Der Schaden beläuft sich auf etwa 12.000 Euro.

Ebenfalls in Lindenau verschafften sich Einbrecher Zugang zu den Verkaufsräumen einer Firma in der Engertstraße. Wie der Inhaber am Montag um 12 Uhr feststellte, wurden neun Oldtimer-Motorräder, allesamt nicht fahrbereit, und drei Motoren im Wert von insgesamt 4100 Euro entwendet. Die Diebe müssen zum Abtransport ein Fahrzeug benutzt haben.

Einen weiteren Einbruch meldete die Polizei aus dem Stadtteil Zentrum-Südost. Gegen 10 Uhr bemerkte der Geschäftsführer einer Firma am Deutschen Platz, dass Unbekannte in sein Firmengebäude eingestiegen waren. Es fehlte Technik im Wert von 6100 Euro.

Hinweise zu Tätern und Tatfahrzeugen können bei der Kripo in der Dimitroffstraße 1 und telefonisch unter (0341) 96 64 22 34 abgegeben werden.

Robert Berlin

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In einem verlassenen Mehrfamilienhaus im Stadtteil Dölitz-Dösen hat es am Dienstagmorgen gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer gegen 7.50 Uhr in einem Zimmer in der ersten Etage aus.

29.12.2009

Durch einen aufmerksamen Bürger hat die Polizei am Sonntag zwei Männer festgenommen, die in den Kleingartenverein Westendgärten eingebrochen sind. Wie die Polizei am Montag mitteilte, waren dem Zeugen gegen 3 Uhr mehrere Lichter und Geräusche aufgefallen.

28.12.2009

Ein 22-jähriger Mann ist Sonntagnacht im Stadtzentrum von mehreren Unbekannten beraubt worden. Nach Polizeiangaben forderten drei Täter in Höhe Brühl/Nikolaistraße gegen 2.30 Uhr die Bauchtasche des behinderten Mannes.

28.12.2009
Anzeige