Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diebe nutzen Feiertage für mehrere Einbrüche in Firmengebäude

Diebe nutzen Feiertage für mehrere Einbrüche in Firmengebäude

Gleich drei Mal ist während der Weihnachtsfeiertage in Leipziger Firmen eingebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, kletterten Unbekannte in der Zeit zwischen dem 23. Dezember, 16 Uhr und dem 28. Dezember, 14.30 Uhr auf das Vordach eines Bürohauses in der Josephstraße im Leipziger Stadtteil Lindenau.

Leipzig. Sie drangen in eine Galerie ein und entwendeten technische Geräte und Designerschmuck. Der Schaden beläuft sich auf etwa 12.000 Euro.

Ebenfalls in Lindenau verschafften sich Einbrecher Zugang zu den Verkaufsräumen einer Firma in der Engertstraße. Wie der Inhaber am Montag um 12 Uhr feststellte, wurden neun Oldtimer-Motorräder, allesamt nicht fahrbereit, und drei Motoren im Wert von insgesamt 4100 Euro entwendet. Die Diebe müssen zum Abtransport ein Fahrzeug benutzt haben.

Einen weiteren Einbruch meldete die Polizei aus dem Stadtteil Zentrum-Südost. Gegen 10 Uhr bemerkte der Geschäftsführer einer Firma am Deutschen Platz, dass Unbekannte in sein Firmengebäude eingestiegen waren. Es fehlte Technik im Wert von 6100 Euro.

Hinweise zu Tätern und Tatfahrzeugen können bei der Kripo in der Dimitroffstraße 1 und telefonisch unter (0341) 96 64 22 34 abgegeben werden.

Robert Berlin

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr