Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebe schlagen in Leipzig und Umgebung zu: Wagen im Wert von rund 228.000 Euro weg
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebe schlagen in Leipzig und Umgebung zu: Wagen im Wert von rund 228.000 Euro weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 30.01.2014
In Leipzig und Umgebung sind vier hochwertige Wagen gestohlen worden. (Symbolbild) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig/Wermsdorf

Der gestohlene schwarze BMW X6 mit dem amtlichen Kennzeichen L-PQ 1183 hat einen Wert von 125.000 Euro, berichtet die Leipziger Polizei.

Im Wermsdorfer Ortsteil Luppa entwendeten unbekannte Täter einen gesichert abgestellten Mazda 6 von einem Ausstellungs- und Verkaufsgelände. Der graue Wagen ohne amtliches Kennzeichen stand dort für 13.690 Euro zum Verkauf.

Ein weißer Lexus RX450H ist im Poetenweg in Leipzig-Gohlis aus einer verschlossenen Tiefgarage gestohlen worden. Der Wert des Fahrzeugs mit dem amtlichen Kennzeichen L-HX 7576 beträgt 60.000 Euro.

Am Mittwoch zwischen 13 und 14 Uhr kam in der Erich-Köhn-Straße in Leipzig-Lindenau ein weißer Kleintransporter abhanden. Dem Halter des Opel Movano mit dem amtlichen Kennzeichen TDO-AR 565 entstand durch den Diebstahl ein Schaden von 29.500 Euro.

Die Soko Kfz des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen aufgenommen.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbemerkt vom Wohnungsinhaber ist in der Nacht zum Mittwoch ein Täter in dessen Behausung in der Feuerbachstraße eingebrochen. Aus dem Rucksack des 24-Jährigen wurden ein Netbook sowie die Fahrzeugschlüssel zu einem Pkw entwendet.

30.01.2014

[image:php3HNXx520101019170744.jpg]

Leipzig. Im Südwesten der Messestadt ist am Mittwochabend eine Radfahrerin von einem Räuber angegriffen und verletzt worden.

30.01.2014

Die erste Anklage steht: Nach vier Schießereien im vergangenen Jahr wird zumindest in einem Fall dem Schützen demnächst der Prozess gemacht. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt gegen einen 40-jährigen Mazedonier Anklage zum Amtsgericht Leipzig erhoben - Tatvorwurf: gefährliche Körperverletzung.

29.01.2014
Anzeige