Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebe schlagen zwei Mal bei Feuerwerkskörpern im Löwen-Center zu
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebe schlagen zwei Mal bei Feuerwerkskörpern im Löwen-Center zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 28.12.2009
Anzeige
Leipzig

Die Täter hatten die Folie einer der Paletten geöffnet und sich bedient.

Sie stahlen mehrere Pakete mit Feuerwerkskörpern und flüchteten. Die Wachmänner alarmierten die Polizei, die den Container nach der Tatortbesichtigung wieder verschloss. Wenig später gegen 3 Uhr morgens informierten die Sicherheitsmänner die Polizei, weil der Container erneut aufgebrochen wurde. Zum zweiten Mal hatten die Diebe Feuerwerkskörper gestohlen.

Wie hoch der Schaden ist, ist unklar. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Brand in einer Autowerkstatt im Leipziger Osten hat am späten Sonntagabend einen Schaden von mehreren zehntausend Euro verursacht. Die Halle im Stadtteil Volkmarsdorf brannte fast vollständig nieder, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte.

28.12.2009

Zwei Straßenbahnen sind am Sonntagmorgen gegen 8 Uhr in der Kurt-Schumacher-Straße zusammengestoßen. Der Fahrer einer Linie 16 musste mit seiner Bahn an der roten Ampel halten.

27.12.2009

Die Propsteikirche St. Trinitatis in der Emil-Fuchs-Straße ist mit Hakenkreuzen und diffamierenden Sprüchen wie "Fuck Church" beschmiert worden. "Wir haben es in den Morgenstunden des 24. Dezember zu unserem großen Entsetzen feststellen müssen", sagte am Sonntag Pfarrer Gregor Giele gegenüber der LVZ.

27.12.2009
Anzeige