Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebe stehlen im Leipziger Stadtgebiet Navis aus sechs Autos - 36.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebe stehlen im Leipziger Stadtgebiet Navis aus sechs Autos - 36.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:28 13.03.2012
Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, brachen die Täter die Mittel- und Oberklasse-Wagen auf und rissen die Blende der Mittelkonsole heraus, um an die fest installierten Navigationsgeräte zu gelangen. Zusätzlich durchsuchten sie die Pkw nach Wertsachen.

Was über die Navi-Geräte hinaus entwendet wurde, teilten die Beamten nicht mit. Durch die Zerstörungen sowie die Diebstähle summieren sich die Schäden auf insgesamt 36.000 Euro.

chl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig-Möckern ist am Montag ein abgestelltes Auto durch mehrere Wasserbomben stark beschädigt worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, soll eine 37-jährige Anwohnerin der Georg-Schumann-Straße, mit Wasser gefüllte Mülltüten aus dem vierten Stock auf den geparkten Pkw geworfen zu haben.

17.07.2015

Am Montagnachmittag ist im Zentrum der Messestadt eine Straßenbahn mit einem Kleintransporter zusammengestoßen.Nach Angaben der Polizei vom Abend war der 33-jährige Fahrer des Transporters gegen 14 Uhr auf der Goethestraße in Richtung Bahnhof unterwegs und wollte links in die Straße am Brühl abbiegen.

12.03.2012

Schon der Versuch, den Parkplatz zu verlassen, stellte am Sonntagabend einen 24 Jahre alten Autofahrer in Leipzig-Grünau vor Probleme.Bei seinem Manöver wurde er von Polizeibeamten beobachtet, die ihn kurze Zeit später auf der Großmiltitzer Straße stoppten.

12.03.2012
Anzeige