Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diebe stehlen in Leipzig-Mölkau Pkw aus Autohaus – 30.000 Euro Schaden

Diebe stehlen in Leipzig-Mölkau Pkw aus Autohaus – 30.000 Euro Schaden

Einen erst im Januar zugelassenen Wagen haben Diebe am Mittwoch vom Gelände eines Autohauses in Leipzig-Mölkau gestohlen. Wie die Polizei am Freitag bekannt gab, beläuft sich der Schaden auf 30.000 Euro.

Voriger Artikel
Wohnungsdurchsuchung in Leipzig-Altlindenau – Polizei nimmt Händler von Raubkopien fest
Nächster Artikel
Maskierte überfallen Spielothek in Leipzigs Südvorstadt – Angestellte erleidet Schock

Ein Mazda 3 MPS (Archivfoto, 2007). Das gleiche Modell in der Farbe schwarz ist am Mittwoch aus einem Leipziger Autohaus gestohlen worden.

Quelle: Hendrik Schmidt

Leipzig. Der schwarze Mazda 3 MPS war erst im Januar zugelassen worden. Zuvor hatten die Täter gegen 4.45 Uhr Nummernschilder mit der Kennung L-GF 3592 von einem anderen Pkw des Autohändlers in der Sommerfelder Straße geklaut.

Zeugen können sich bei der Polizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter der (0341) 96 64 66 66 melden.

ra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr