Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebe stehlen in Leipzig Sattelzug mit Ladung – 180.000 Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebe stehlen in Leipzig Sattelzug mit Ladung – 180.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 05.05.2013
Abgestellte Sattelzüge: Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Anschließend verschwanden sie in Richtung Leipziger Norden. In dem Anhänger mit der Aufschrift „Semmer-Spedition“ befanden sich 66 Paletten mit Mineralwasser im Wert von circa 1000 Euro. Auch ein weiterer LKW-Anhänger wurde aufgebrochen, ohne dass dabei etwas gestohlen wurde.

Im Gewerbegebiet „An der Babe“ in Zwochau bei Leipzig rissen die Diebe einen GPS-Sender aus dem Fahrzeug und demontierten die Kennzeichen (ABI – SL 328). Aufgrund des Vorgehens geht die Polizei von professionellen Tätern aus. Der zurückgelassene Anhänger wurde durch die Spurensicherung der Kripo Leipzig in Augenschein genommen. Die Ermittlungen laufen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 21-jähriger Student hat am Samstagabend in Leipzig Suizid begangen. Der junge Mann sprang vom zehngeschossigen Studentenwohnheim in der Straße des 18. Oktober im Zentrum-Südost.

05.05.2013

Bei einem Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden des Samstags sind in Schkeuditz zwei Personen teils schwer verletzt worden. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, übersah ein Fußgänger beim Überqueren der Industriestraße gegen 5 Uhr ein Motorrad.

04.05.2013

Bei einem Wohnungseinbruch im Stadtteil Lausen-Grünau ist in der Nacht zum Donnerstag die Katze des Wohnungsmieters getötet worden. Unbekannte drangen in die Wohnung ein und stahlen drei Mobiltelefone, Turnschuhe und ein Fahrrad.

17.07.2015
Anzeige