Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diebesgut bei Grundstücksdurchsuchung gefunden – Polizei sucht Besitzer

Diebesgut bei Grundstücksdurchsuchung gefunden – Polizei sucht Besitzer

Bei der Durchsuchung eines Grundstücks hat die Leipziger Polizei etwa 50 Gegenstände gefunden, bei denen es sich wahrscheinlich um Diebesgut handelt. Die Beamten fanden dort im vergangenen Monat überwiegend Heimelektronik wie Radios, Receiver, DVD-Player, Boxen-Systeme und Kassettenrekorder.

Leipzig. Auch drei Handys, drei ältere Herrenräder und Werkzeuge wurden sicher gestellt.

Der Großteil der Gegenstände konnte bislang noch keinen Besitzern zugeordnet werden. Die Polizei geht nach eigenen Angaben jedoch davon aus, dass sie von Diebeszügen durch die Stadtteile Leipzig-West, -Nord, Schkeuditz, Dölzig und Markranstädt stammen und dort vorrangig aus Gartenlauben und Kellern gestohlen wurden.

Wer meint, einer der Gegenstände könnte ihm gestohlen worden sein oder jemanden kennt, auf den das zutreffen könnte, wird gebeten, sich beim Polizeirevier West in der Ratzelstraße 222 oder unter der Telefonnummer (0341) 94600 zu melden. Die Objekte sind dort ausgestellt und können nach telefonischer Absprache besichtigt werden.

Christiane Lösch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr