Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Diebesgut sichergestellt – Polizei sucht nach Eigentümern
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Diebesgut sichergestellt – Polizei sucht nach Eigentümern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 08.06.2018
Unter den gefundenen Gegenständen waren Schmuck, mehrere Kameras und eine Machete. Quelle: Polizei Leipzig
Anzeige
Leipzig

Schmuck, Kameras und Uhren – die Polizei Leipzig hat in der Leipziger Wohnung einer vierköpfigen Einbrecherbande große Mengen Diebesgut gefunden. Nach Angaben der Polizei sind die vier Männer  im Alter von 29, 33, 36 und 44 Jahren über mehrere Monate hinweg in Wohnungen in und um Leipzig eingebrochen. Die Bande sei jedoch auch in anderen Bundesländern aktiv gewesen. Die Beamten suchen öffentlich nach den rechtmäßigen Besitzern der konfiszierten Wertgegenstände.

Die Polizei hat in der Leipziger Wohnung einer Einbrecherbande unter anderem Schmuck, Kameras und Rucksäcke gefunden. Die Beamten suchen öffentlich nach den rechtmäßigen Eigentümern des Diebesguts.

Neben Aufnahmen der gefundenen Gegenstände hat die Polizei auch Fotos aus der Handyauswertung der Verdächtigen veröffentlicht. Diese würden mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls Diebesgut zeigen und könnten Aufschluss über weitere Straftaten geben.

Neben Aufnahmen der konfiszierten Gegenstände hat die Polizei auch Fotos aus der Handyauswertung der Verdächtigen veröffentlicht.

Wer Angaben zu den Gegenständen machen kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig oder unter der Telefonnummer (0341) 966 4 6666 zu melden.

anzi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Freitag wurde auf einer Baustelle im Stadtteil Lindenau ein Bagger angezündet. Die Täter konnten unerkannt entkommen.

08.06.2018

Im Leipziger Stadtteil Neustadt-Neuschönefeld ist am Mittwoch ein Polizeiauto beschädigt worden. Das parkende Fahrzeug wurde in der Eisenbahnstraße von einer ausscherenden Straßenbahn touchiert.

07.06.2018

Der Freundin des Leipziger Pferdehofkillers bleibt das Gefängnis erspart. Ihr Verteidiger erreichte im Berufungsprozess am Landgericht einen Freispruch zweiter Klasse. Angeklagt war sie wegen Betrugs.

07.06.2018
Anzeige