Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Diebstahlserie: Fünf Fahrzeuge im Wert von 87.000 Euro in Leipzig gestohlen

Diebstahlserie: Fünf Fahrzeuge im Wert von 87.000 Euro in Leipzig gestohlen

Mehrere Fahrzeuge im Wert von etwa 87.000 Euro fielen in der Zeit von Samstag bis Montag Dieben im Leipziger Stadtgebiet in die Hände. Das teilte die Polizei am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Radfahrer stirbt nach Sturz in Leipzig-Engelsdorf
Nächster Artikel
Überfall auf Friseurgeschäft in Leipzig-Volkmarsdorf – Erpresser festgenommen

Autodiebe stahlen fünf Fahrzeuge im Wert von 87.000 Euro. Foto: Roland Weihrauch

Quelle: dpa

Leipzig. Dabei hatten die Unbekannten offenbar Transporter im Visier.

17.200 Euro Schaden entstand dem Besitzer eines weißen VW T 5. Das Fahrzeug mit dem Kennzeichen L-PP 3041 wurde zwischen Samstagnachmittag und Montagfrüh in Leipzig-Süd geklaut. In Grünau stahlen Unbekannte einen weißen Mercedes Sprinter im Wert von 15.000 Euro. Das Kennzeichen des Wagens lautet L-BF 1111.

Ein weiterer Transporter, ein Ford Transit mit dem Kennzeichen TDO-AQ 454, verschwand in der Nacht zum Montag im Zentrum Ost. Dabei entstand ein Schaden von etwa 13.000 Euro.  

Außerdem wurde Montagnacht in der Reudnitzer Reichpietschstraße ein Audi A 5 mit dem Kennzeichen L-TA 3003 im Wert von 41.000 Euro gestohlen. In der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Montagmittag stahlen Unbekannte zudem einen blauen Renault Clio, L-HS 2306, in Schönfeld. Der Wagen hatte einen Wert von 800 Euro.

swd

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr