Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Doppeltes Unglück: Radfahrerin verletzt sich bei Sturz und wird verwarnt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Doppeltes Unglück: Radfahrerin verletzt sich bei Sturz und wird verwarnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 16.01.2014
Die Baustelle war nach Polizeiangaben ordnungsgemäß gesichert. (Symbolfoto) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Sie musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Die Baustelle an der Westseite des Hauptbahnhofes war nach Polizeiangaben ordnungsgemäß gesichert. Warum die Fahrradfahrerin am frühen Donnerstagmorgen trotzdem hinein fuhr, blieb unklar. Die Beamten vermuten, dass die Frau unachtsam war.

jca

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zur Aufklärung der versuchten Kindesentführung in Leipzig-Mockau sucht die Polizei Zeugen, die Angaben zur Tat machen können. Der Vorfall ereignete sich nach bisherigen Erkenntnissen am Mittwochmorgen auf dem Gelände des Brockhausgymnasiums.

16.01.2014

Hat in Mockau ein Mann versucht, einen Elfjährigen direkt vom Schulhof zu entführen? Der Junge berichtete dies gestern seiner Mutter (53), die nach LVZ-Informationen daraufhin Anzeige erstattete.

17.07.2015

Bei einem Unfall in der Markranstädter Straße ist am Dienstagvormittag ein Hund tödlich verletzt worden. Der Halter war auf dem Fußweg mit seinem unangeleinten Vierbeiner unterwegs.

17.07.2015
Anzeige