Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Audis aus Tiefgaragen in Leipzig-Taucha gestohlen – Über 70.000 Euro Schaden

Drei Audis aus Tiefgaragen in Leipzig-Taucha gestohlen – Über 70.000 Euro Schaden

Drei Autos des Modells Audi A4 Avant sind in der Nacht zum Samstag aus zwei Tiefgaragen in Leipzig-Taucha entwendet worden. Wie die Polizei mitteilte, haben die Fahrzeuge einen Gesamtwert von 71.500 Euro.

Voriger Artikel
Tödlicher Unfall am Scheibenholz: 55-jährige Radlerin wird von mehreren Autos überrollt
Nächster Artikel
Polizei warnt vor Betrügern: Vermeintlich Taubstumme erbetteln Geld in Leipzig

Im Januar sind in Leipzig insgesamt neun Audis gestohlen worden. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Vor rund zwei Wochen wurden in Leipzig bereits sechs Wagen der gleichen Marke als gestohlen gemeldet.

Aus einer Tiefgarage in der August-Bebel-Straße entwendeten die unbekannten Täter einen weißen und einen schwarzen Wagen. Sie tragen die Kennzeichen MA-ZM 572 und L-RM 1902. In der nahe gelegenen Ernst-Moritz-Arndt-Straße wurde ein grauer Pkw mit dem Kennzeichen DZ-FM 8 gestohlen.

Zwei der vor rund zwei Wochen entwendeten Audis wurden von der Polizei in Dresden sichergestellt. Die Polizei vermutet, dass sie nach Osteuropa gebracht werden sollten.

Im aktuellen Fall hat die Sonderkommission Kfz des Landeskriminalamtes die Ermittlungen aufgenommen.

jca

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr