Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Autos im Gesamtwert von 128.000 Euro in Leipzig gestohlen

Drei Autos im Gesamtwert von 128.000 Euro in Leipzig gestohlen

Unbekannte haben im Leipziger Stadtgebiet drei Autos im Gesamtwert von 128.000 Euro entwendet. Wie die Polizei am Dienstag mittelte, passierten die Diebstähle alle zwischen Sonntag und Dienstagvormittag.

Leipzig. Den teuersten Diebstahl vermelden die Beamten aus der Kantstraße. Dort wurde ein schwarzer BMW 530d (Kennzeichen L-HO-7330) gestohlen. Der Wert des Autos beträgt laut Polizeiangaben 75.000 Euro. Ebenfalls aus der Südvorstadt wurde ein 45.000 Euro teurer Audi A6 gestohlen. Der schwarze Wagen (Kennzeichen L-OB-101) wurde vom Hinterhof eines Wohnhauses in der Arndtstraße entwendet.

Der dritte Diebstahl passierte in der Mockauer Rosenowstraße. Dort wurde ein silberner Scoda Octavia mit dem Kennzeichen L-HH-5578 im Wert von 8.000 Euro gestohlen. Die Polizei hat in allen drei Fällen die Ermittlungen aufgenommen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr