Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Autos in Leipzig-Mölkau gehen in Flammen auf

Ermittlungen wegen Brandstiftung Drei Autos in Leipzig-Mölkau gehen in Flammen auf

Weil die Flammen auf zwei weitere Fahrzeuge übergriffen, musste die Feuerwehr am Samstag in Leipzig-Mölkau wegen drei brennender Autos ausrücken. Ein Fahrzeug brannte vollständig aus.

Weil die Flammen auf zwei weitere Fahrzeuge übergriffen, musste die Feuerwehr am Samstag in Leipzig-Mölkau wegen drei brennender Autos ausrücken. Ein Fahrzeug brannte vollständig aus. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Wegen drei brennender Autos wurden die Kameraden der Feuerwehr am frühen Samstagmorgen nach Leipzig-Mölkau gerufen. Nach Angaben der Polizei wurde ein VW Polo mutwillig angezündet, auf zwei neben dem Wagen parkende Autos griffen die Flammen über. Der Polo brannte vollständig aus, bei den anderen beiden Fahrzeugen konnte das verhindert werden. Die Polizei ermittelt in dem Fall wegen Brandstiftung.

nqq

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr