Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Drei Einbrüche im Leipziger Stadtgebiet – Auch Firmen sind betroffen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Drei Einbrüche im Leipziger Stadtgebiet – Auch Firmen sind betroffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 01.08.2012
Drei Einbrüche hat die Polizei zwischen Montag und Dienstag im Leipziger Stadtgebiet registriert. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Leipzig

Dort drangen die Diebe am Dienstag zwischen 11.30 Uhr und 14.40 Uhr in eine Wohnung in der Wittstockstraße ein. Nachdem sie alle Räume durchsucht hatten, nahmen sie Schmuck und Unterhaltungselektronik mit. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich.

In der Pölitzstraße in Gohlis-Süd hebelten die Täter die Tür einer Firma auf und erbeuteten zwei Geldkassetten mit einem dreistelligen Betrag. Die leeren Behälter wurden später von einem Leipziger in der Parkanlage Rosenthal gefunden und der Polizei übergeben.

Zwischen Montag 12 Uhr und Dienstag 10.30 Uhr drangen Unbekannte in Büroräume einer Firma in der Jacobstraße im Zentrum-West ein. Die Diebe zogen die Kantenriegel und durchsuchten dann Schränke und Schubladen. Sie entwendeten eine zweistellige Geldsumme.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat Anklage im Mordfall vom Leipziger Elsterbecken erhoben. Dem Tatverdächtigen Benjamin Hupel (23) wird vorgeworfen, im Oktober 2011 „aus Mordlust und sonst niedrigen Beweggründen“ seinen gleichaltrigen Bekannten Jonathan H.

01.08.2012

Die Polizei in Leipzig hatte mit einer Öffentlichkeitsfahndung Erfolg und verhaftete jetzt einen 22 Jahre alten Mann in seiner Wohnung. Er steht im Verdacht, im Stadtteil Grünau zwei Rentnerinnen überfallen und ihnen die Handtaschen weggenommen zu haben.

31.07.2012

Unbekannte Diebe haben in Altlindenau einen Sammler bestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hebelten die Täter zwischen Dienstag und Freitag vergangener Woche die Tür der Wohnung in der Karl-Ferlemann-Straße auf und durchsuchten alle Räume.

30.07.2012
Anzeige