Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Einbrüche im Leipziger Stadtgebiet – Auch Firmen sind betroffen

Drei Einbrüche im Leipziger Stadtgebiet – Auch Firmen sind betroffen

Drei Einbrüche hat die Polizei zwischen Montag und Dienstag im Leipziger Stadtgebiet registriert. Wie die Behörde am Mittwoch mitteilte, ereigneten sich die Fälle in Gohlis-Süd, im Zentrum-Nordwest sowie in Reudnitz-Thonberg.

Voriger Artikel
Acht Kisten voller Akten: Staatsanwaltschaft erhebt Mord-Anklage im Elsterbecken-Fall
Nächster Artikel
Betrunkener Autofahrer rammt Autos in Leipzig-Lindenau – Zeugen verhindern Flucht

Drei Einbrüche hat die Polizei zwischen Montag und Dienstag im Leipziger Stadtgebiet registriert.

Quelle: dpa/Symbolbild

Leipzig. Dort drangen die Diebe am Dienstag zwischen 11.30 Uhr und 14.40 Uhr in eine Wohnung in der Wittstockstraße ein. Nachdem sie alle Räume durchsucht hatten, nahmen sie Schmuck und Unterhaltungselektronik mit. Der Schaden liegt im vierstelligen Bereich.

In der Pölitzstraße in Gohlis-Süd hebelten die Täter die Tür einer Firma auf und erbeuteten zwei Geldkassetten mit einem dreistelligen Betrag. Die leeren Behälter wurden später von einem Leipziger in der Parkanlage Rosenthal gefunden und der Polizei übergeben.

Zwischen Montag 12 Uhr und Dienstag 10.30 Uhr drangen Unbekannte in Büroräume einer Firma in der Jacobstraße im Zentrum-West ein. Die Diebe zogen die Kantenriegel und durchsuchten dann Schränke und Schubladen. Sie entwendeten eine zweistellige Geldsumme.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr