Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Einbrüche in Leipzig - Täter stehlen exklusive Wohnzimmereinrichtung

Drei Einbrüche in Leipzig - Täter stehlen exklusive Wohnzimmereinrichtung

Am Wochenende ist es in Leipzig zu zwei Einbrüchen in Ladengeschäfte gekommen. Ein weiterer Einbruch erfolgte in der Nacht zum Dienstag in einen Eutritzscher Supermarkt.

Voriger Artikel
„Keine Zeit" - Aufgebrachte Rentnerin legt sich mit Leipziger Polizei an
Nächster Artikel
Landgericht Leipzig: Plädoyers und Urteil im Lion-Prozess erwartet

Symbolbild, Szene gestellt.

Quelle: dpa

Leipzig. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, stellte ein Mitarbeiter eines Möbelgeschäftes in der Waldstraße am Montag fest, dass in dieses eingebrochen wurde. Die Täter hebelten demnach den Kantenriegel der Haustür auf und verschafften sich so Zugang zum Innenhof. Hier schlugen sie ein Fenster ein und betraten das Geschäft. Aus der Kasse stahlen sie einen dreistelligen Bargeldbetrag und entwendeten überdies ein Sofa, einen Tisch, zwei Hocker und eine Lampe im Gesamtwert von mehreren tausend Euro.

Ebenfalls im Verlauf des Wochenendes hebelten unbekannte Täter die Tür eines Textilgeschäftes in der Kupfergasse auf. Sie durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen einen zweistelligen Eurobetrag aus der Kasse. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

In einem dritten Fall zerschlug der Einbrecher ein Fenster eines Supermarktes in der Eutritzscher Haferkorn Straße, um sich Zugang zu dem Geschäft zu verschaffen. Hier brach er einen Warenträger auf und stahl mehrere Schachteln Zigaretten. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Leipziger Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr