Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Drei Fahrradfahrer bei Unfällen mit Autos in Leipzig verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Drei Fahrradfahrer bei Unfällen mit Autos in Leipzig verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 11.03.2018
Bei Unfällen in Leipzig wurden mehreren Fahradfahrer verletzt. (Symbolbild) Quelle: dpa
Leipzig

Bei Unfällen sind am Donnerstag und Freitag im Leipziger Stadtgebiet insgesamt drei Fahrradfahrer verletzt worden, zwei mussten im Krankenhaus behandelt werden. Laut Polizei ereignete sich der erste Unfall am Donnerstagmorgen gegen 7.15 Uhr. Eine 26-Jährige war mit ihrem Auto auf der Zeumerstraße in Schönefeld unterwegs und wollte nach links auf die Volbedingstraße abbiegen. Dabei erfasste sie eine 44-jährige Radlerin, die stürzte und sich leicht verletzte. Die Frau musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Der Sachschaden beträgt rund 700 Euro.

Ein weiterer Unfall passierte am Donnerstag gegen 15 Uhr in der Querstraße im Leipziger Zentrum, dort wurde ein 33-Jähriger verletzt. Der Fahrradfahrer war stadteinwärts unterwegs und wollte an einem stehenden Lastwagen vorbeifahren. Doch der 48-jährige Fahrer hatte den Radler im Spiegel nicht gesehen und öffnete die Tür. Der 33-Jährige wurde an der Schulter getroffen, stürzte und verletzte sich am Gesäß. Er musste ebenfalls in einem Krankenhaus behandelt werden. Es entstand in Sachschaden von rund 250 Euro.

Autofahrer stößt mit 29-Jähriger zusammen

Zu einem dritten Unfall kam es schließlich in der Nacht zu Freitag in der Erich-Zeigner-Allee in Plagwitz. Gegen 3.30 Uhr missachtete ein 48-jähriger Autofahrer beim Linksabbiegen die Vorfahrt einer Fahrradfahrerin. Die 29-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Später stellte sich heraus, dass sie betrunken war und einen Atemalkoholwert von 1,24 Promille aufwies. Die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

In allen drei Fällen ermittelt die Polizei wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die jeweiligen Auto- beziehungsweise gegen den Lastwagenfahrer.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hausdurchsuchung bei einem Leipziger Kurierfahrer: Die Polizei hat bei dem 34-Jährigen in Schönau zahlreiche Paket- und Postsendungen entdeckt. Die Ermittlungen laufen.

11.03.2018

Ein mutmaßlicher Dieb von hochwertigen Baugeräten ist der Polizei ins Netz gegangen.

11.03.2018

Die Verurteilung eines 37-Jährigen zu lebenslanger Haft, der in Leipzig ein Paar ermordet und die Leichen zerstückelt hatte, ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe verwarf die Revision des Mannes.

11.03.2018