Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Fahrzeuge in Leipzig gestohlen – Polizei prüft mögliche Zusammenhänge

Drei Fahrzeuge in Leipzig gestohlen – Polizei prüft mögliche Zusammenhänge

In der Nacht zum Samstag wurden in Leipzig drei Fahrzeuge gestohlen. In Anger-Crottendorf verschwand im Zeitraum von Freitag, 18 Uhr, bis Samstag, 13.30 Uhr, ein blauer Ford Focus mit dem amtlichen Kennzeichen Z-AD 987. Das Auto war im Bereich Zweinaundorfer / Cichoriusstraße verschlossen abgestellt.

Leipzig. Wie die Polizei am Montag mitteilte, befanden sich im Fahrzeug neben einem Kindersitz ein mobiles Navigationsgerät und Musik-CDs. Der Schaden wird mit rund 6550 Euro angegeben.

In Gohlis und Möckern sind derweil offenbar Fans eines japanischen Auto-, Motorrad- und Außenbordmotoren-Herstellers tätig geworden. In der Blücher- und in der Gottschallstraße entwendeten sie jeweils einen Honda Civic in den Farben Cognac und Grau. Die Taten ereigneten sich in der Zeit von Freitag, 18.15 Uhr, bis Samstag, 8.45 Uhr. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und prüft mögliche Zusammenhänge.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr