Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Verletzte bei Dachstuhlbrand
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Zwei Verletzte bei Dachstuhlbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:32 11.01.2019
Drei verschiedene Feuerwehren mussten zum Einsatzort ausrücken (Symbolbild). Quelle: picture-alliance/ dpa
Leipzig

Im Leipziger Stadtteil Knautkleeberg-Knauthain hat es in der Nacht zu Freitag gebrannt. Als die Polizeibeamten gegen 3:45 Uhr im Berlichingenweg eintrafen, waren bereits die Kameraden der Feuerwehren Südwest, West und Hartmannsdorf am Löschen und verhinderten so, dass die Flammen auf benachbarte Häuser übergriffen.

Der Dachstuhlbrand soll ersten Einschätzungen zufolge im Inneren des Einfamilienhauses ausgebrochen sein. Die beiden Bewohner im Alter von 58 und 84 Jahren konnten sich und ihren Hund retten, die Männer wurden jedoch mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Das Feuer und die Löscharbeiten beschädigten das Haus so stark, dass es derzeit nicht mehr bewohnbar ist. Polizeibeamte sperrten den Bereich ab, da die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen hat.

Von LCL

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Leipzig ist am Donnerstag laut Polizei in mehrere Fahrzeuge eingebrochen worden. Gegenstände im Wert von circa 1800 Euro wurden geklaut. Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe.

11.01.2019

In der Nacht zum Freitag haben Unbekannte die Scheibe eines Autos auf der Alten Messe eingeschlagen und anschließend einen brennenden Gegenstand in den Innenraum geworfen. Es handelt sich vermutlich um den Wagen des Leiters der Identitären Bewegung Leipzig.

11.01.2019

Erneut hat es einen Taschenraub am helllichten Tag mitten in Schkeuditz gegeben. Diesmal traf es am Donnerstag eine 78-Jährige. Seit Wochen häufen sich die Überfälle auf alte Leute in der Flughafenstadt.

11.01.2019