Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Insassen bei Busunfall in Leipzig verletzt

Zentrum-Süd Drei Insassen bei Busunfall in Leipzig verletzt

Am Donnerstagnachmittag sind ein Pkw und ein Linienbus aneinander geraten. Die Fahrerin des Wagens hatte unerwartet nach links gelenkt, so dass der Bus scharf bremsen musste. Drei Insassen wurden dabei verletzt.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Drei Insassen eines Linienbusses haben sich am Donnerstagnachmittag bei einer Gefahrenbremsung leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war eine 40-Jährige in der Grassistraße mit ihrem Auto an den rechten Fahrbahnrand gefahren, um unmittelbar nach links in Richtung einer Parklücke zu lenken.

Um eine Kollision zu vermeiden, musste der vorbeifahrende Bus scharf bremsen. Die drei dabei verletzten Insassen des Busses wurden ambulant an der Unfallstellte behandelt.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr