Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Drei Männer brechen in Grünauer Schönheitssalon ein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Drei Männer brechen in Grünauer Schönheitssalon ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 25.03.2011
Ob die Täter es auf die Kosmetika abgesehen hatten, wurde bislang nicht bekannt. (Symbolbild) Quelle: Wolfgang Zeyen
Anzeige
Leipzig

Der Zeuge verständigte daraufhin die Polizei.

Als die Streife anrückte, flüchteten die 15-, 17- und 18-jährigen Einbrecher, konnten jedoch kurz darauf gestellt werden. Die Beamten nahmen vor Ort die Personalien auf.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei in Leipzig beklagt eine dramatisch hohe Zahl von Raubüberfällen und Diebstählen in der Messestadt. 2010 seien 28.482 Diebstähle registriert worden, 2731 mehr als im Vorjahr. Dazu kamen 578 Raubdelikte (Vorjahr: 594).

24.03.2011

Ein 16- und ein 18-Jähriger sind am Dienstagabend im Zentrum-Südost und in Grünau von Unbekannten geschlagen und ausgeraubt worden. Die Täter hatten von den Jugendlichen ein Handy beziehungsweise von Geld und Zigaretten gefordert.

23.03.2011

Ein Taxifahrer ist am Dienstag in Grünau von einem Fahrgast mit einem Gegenstand bedroht worden. Der Täter forderte zudem die Tagesseinnahmen des 61-Jährigen.

23.03.2011
Anzeige