Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Drei Männer randalieren auf dem Lindenauer Markt – zwei gefasst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Drei Männer randalieren auf dem Lindenauer Markt – zwei gefasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:56 23.08.2017
Drei Männer haben in der Nacht zu Mittwoch auf dem Marktplatz in Leipzig-Lindenau mehrere Wahlplakate und Schilder beschädigt. Die Betrunkenen griffen auch Passanten an. Zwei von ihnen konnten festgenommen werden. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Gegen zwei Uhr in der Nacht zu Mittwoch haben drei Männer auf dem Lindenauer Markt randaliert und Passanten angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, haben mehrere Anwohner die Beamten informiert und geschildert, dass drei Männer – offenbar betrunken – auf dem Marktplatz randalierten. Sie warfen Mülltonnen und Straßenschilder um, beschädigten Wahlplakate und nahmen eins mit.

Als mehrere Passanten die drei Vandalen ansprachen, kam es zu körperlichen Auseinandersetzungen. Zwei Geschädigte wurden geschlagen, ihre Kleidung beschädigt sowie ein Handy gestohlen. Ein Täter konnte fliehen, seine beiden 22-jährigen Komplizen konnten festgenommen werden.

Beide waren betrunken, die gemessenen Werte ergaben 1,88 und 1,94 Promille. Auf dem Polizeirevier wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Gegen beide Männer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung, Diebstahl und Sachbeschädigung ermittelt.

dei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie trugen Skimasken und wollten Bargeld. Mit einer resoluten Mitarbeiterin einer Tankstelle rechneten sie nicht. Jetzt sucht die Polizei die beiden Männer.

23.08.2017

Bei Messerstechereien in Leipzig sind in der Nacht zu Mittwoch zwei Männer schwer verletzt worden. Am Rabet im Stadtteil Neuschönefeld wurden einem Mann Stichverletzungen im Brustbereich zugefügt. Der andere wurde in Grünau attackiert.

23.08.2017

Eine Polizeistreife wollte am Dienstagabend auf der Georg-Schumann-Straße den Autofahrer eines Kleinwagens kontrollieren. Der Mann trat allerdings aufs Gaspedal und raste in Richtung Luppe.

23.08.2017
Anzeige