Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Verletze nach Unfall im Leipziger Zentrum

Rote Ampel missachtet Drei Verletze nach Unfall im Leipziger Zentrum

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos im Leipziger Zentrum sind am Dienstagnachmittag insgesamt drei Menschen verletzt worden.

Bei einem Unfall in der Leipziger Innenstadt zogen sich drei Menschen Verletzungen zu. (Symbolbild)

Quelle: Archiv

Leipzig. Crash an der Kreuzung: Am Dienstag sind bei einer Kollision zweier Pkw in der Innenstadt drei Menschen verletzt worden. Laut Angaben der Polizei hatte eine 42-jährige Autofahrerin gegen 15.45 Uhr an der Kreuzung Gerber-/Berliner Straße offenbar eine rote Ampel übersehen. Es kam zum Zusammenstoß mit einem anderen Auto.

Durch den Unfall wurden drei Menschen verletzt, es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Unfallverursacherin.

boh

51.348455 12.376559
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr