Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei Verletzte bei Unfall in B2-Baustelle

Drei Verletzte bei Unfall in B2-Baustelle

Bei einem Unfall in der Baustelle „Mühlpleiße“ auf der Bundesstraße 2 sind am Dienstagabend ein 25-Jähriger schwer und zwei weitere Männer leicht verletzt worden.

Leipzig. Eine Leipzigerin wollte nach Angaben der Polizei trotz Verbotes ein langsam vor ihr fahrendes Auto überholen. Weil ihr ein anderer Wagen entgegen kam, musste sie wieder einscheren.

Die 23-Jährige verlor in der Baustelle auf winterglatter Straße aber die Kontrolle über ihr Fahrzeug, das sich quer zur Straße stellte. Das Auto auf der Gegenspur konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Die Insassen wurden beim Zusammenstoß verletzt. Außerdem entstand ein Sachschaden von etwa 12.000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder des Fahrverhaltens der 23-Jährgen geben können, sich an die Verkehrspolizeiinspektion Leipzig in der Hans-Driesch-Straße 1 oder telefonisch unter (0341) 448 38 35 zu melden.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr