Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drei junge Männer laufen in der August-Bebel-Straße über 22 geparkte Autos

Drei junge Männer laufen in der August-Bebel-Straße über 22 geparkte Autos

Zu viel Freizeit hatten ganz offensichtlich drei junge Männer am Samstagmorgen. Wie die Polizeidirektion Leipzig am Montag mitteilte, liefen die beiden 20-Jährigen und der 21-Jährige gegen 3.45 Uhr über 22 in der August-Bebel-Straße geparkte Autos.

Voriger Artikel
Tödlicher Motorradunfall - 29-Jähriger rast im Leipziger Norden gegen Baum
Nächster Artikel
Dieb bricht über Dachfenster in Leipziger Wohnung ein – 1000 Euro Schaden
Quelle: dpa

Leipzig. Ein Bürger habe daraufhin die Beamten verständigt, die die Tatverdächtigen unweit des Tatortes stellen konnten.

An den Fahrzeugen der Marken VW, Nissan, Renault, Citroen und BMW entstand laut Polizei erheblicher Sachschaden. Gegen die drei Männer, die zum Tatzeitpunkt nicht alkoholisiert gewesen seien, werde nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

ahr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr