Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dreister 63-Jähriger stiehlt Pflastersteine von Baustelle im Leipziger Süden

Dreister 63-Jähriger stiehlt Pflastersteine von Baustelle im Leipziger Süden

In aller Seelenruhe fuhr ein 63 Jahre alter Mann am Montag gegen 15 Uhr auf eine frei zugängliche Baustelle in der Kurt-Eisner-/Altenburger Straße. Dort angekommen ließ er sich von der Anwesenheit der Bauarbeiter nicht beirren und lud rund 80 Basaltpflastersteine in seinen Kleinbus.

Leipzig. Der 33-jährige Bauleiter informierte rechtzeitig die Polizei, sodass die Beamten den Dieb aufhalten konnte. Gegen den 63-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Wert des Diebesguts wird mit etwa 40 Euro angegeben.

LVZ-Online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr