Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Dreister Dieb fährt mit gestohlenem Fahrrad zu Leipziger Polizeiwache und erstattet Anzeige
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Dreister Dieb fährt mit gestohlenem Fahrrad zu Leipziger Polizeiwache und erstattet Anzeige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 17.07.2015
Mit einem gestohlenen Fahrrad fuhr ein 33-Jähriger in Leipzig noch am gleichen Tag zum Polizeirevier Nordost und wurde erwischt. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Sein Pech war, dass Beamte, denen kurz zuvor das entwendete Rad beschrieben wurde, dieses vor der Dienststelle entdeckten.

Die Ordnungshüter waren gegen 14 Uhr in den Schildberger Weg in Mockau gerufen worden, weil dort Diebe einen Keller ausgeräumt hatten. Dabei wurden unter anderem zwei Fahrräder entwendet, von denen eins relativ auffällig und außerdem mit einem Code registriert ist.

Als die Polizisten wieder zum Revier Nordost zurückkehrten, trauten sie ihren Augen nicht. Direkt vor dem Eingang stand ein Mountainbike, dass dem beschriebenen ausgesprochen ähnlich war. Anhand der Codierungsnummer schafften die Beamten dann endgültig Klarheit darüber, dass es sich um das gestohlene Rad handelte.

Bei der Suche nach dem neuen „Besitzer“ fiel der Verdacht schnell auf den 33-Jährigen. Dieser gab jedoch an, zu Fuß zur Wache gekommen zu sein. Beim Verlassen der Wache ging er auch zunächst per pedes seiner Wege.

Kurze Zeit später eilte der Mann jedoch zielstrebig zum Diebesgut zurück und öffnete das Schloss. Dabei ertappten ihn die Polizisten, die sich in der Zwischenzeit auf die Lauer gelegt hatten. Gegen den 33-Jährigen wird nun wegen besonders schweren Diebstahls ermittelt.

stb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nachdem Polizisten am Sonntagnachmittag im Leipziger Zentrum-Süd einen Autoknacker erwischt hatten, wurde bei dem 43-Jährigen eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet.

19.12.2011

Bei einem Verkehrsunfall auf der Gustav-Esche-Straße in Leipzig-Leutzsch ist am Sonntagvormittag eine Autofahrerin verletzt worden. In einer Kurve zur Straße Am Ritterschlösschen kam sie gegen 10.50 Uhr mit ihrem Wagen von der Straße ab, wie Volker Claus von der Feuerwehr-Leitstelle gegenüber LVZ-Online sagte.

18.12.2011

Mit schwersten Verletzungen musste ein Autofahrer am Samstag nach einem Unfall auf dem Leipziger Innenstadtring in die Notaufnahme der Universitätsklinik eingeliefert werden.

17.12.2011
Anzeige