Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dreister Dieb stiehlt in Lausen-Grünau Osterbraten vom Balkon

Böse Osterüberraschung Dreister Dieb stiehlt in Lausen-Grünau Osterbraten vom Balkon

Das Festtagsmahl eines 54-Jährigen aus Lausen-Grünau fiel gehörig ins Wasser: über Nacht wurde seine Osterente samt Bräter vom Balkon gestohlen. Dort hatte er sie abkühlen lassen wollen.

Das Festtagsmahl eines 54-Jährigen aus Lausen-Grünau fiel gehörig ins Wasser: über Nacht wurde seine Osterente samt Bräter vom Balkon gestohlen. Dort hatte er sie abkühlen lassen wollen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Eine böse Osterüberraschung hat ein 54-Jähriger in Lausen-Grünau erlebt: seinen Bräter samt Osterente hat ein Unbekannter über Nacht vom Erdgeschossbalkon gestohlen. Gegen 22.30 Uhr hatte der Koch den Braten zum Abkühlen nach draußen gestellt, als er ihn am nächsten Morgen zum Servieren anrichten wollte, war er verschwunden. In seiner Verzweiflung rief der Bestohlene die Polizei, doch auch die Beamten konnten die Spur des Osterbratens nicht mehr aufnehmen.

nqq

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr