Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Drogen bei Wohnungsdurchsuchungen in Leipzig und Halle gefunden

Drogen bei Wohnungsdurchsuchungen in Leipzig und Halle gefunden

In Halle und im Raum Leipzig hat die Polizei am Samstag bei Wohnungsdurchsuchungen Drogen und Dopingmittel sichergestellt. Vorausgegangen waren monatelange Ermittlungen gegen elf Tatverdächtige verschiedener Nationalitäten, wie die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd am Sonntag mitteilte.

Leipzig/Halle. Im Visier sind laut einer Sprecherin vier Drogenhändler, zwei Händler von Dopingmitteln und mehrere Konsumenten. Nicht alle seien angetroffen worden, nach einigen werde noch gesucht. Es gab keine Festnahmen.

In den Wohnungen in Halle und Leipzig sowie einem Gewerbeobjekt bei Leipzig fanden die Beamten 400 Gramm Kokain, Streckmittel für Drogen, mehrere Arten von Dopingmitteln, Feinwaagen und Verpackungsmaterial für den Drogenhandel sowie eine Luftdruckwaffe und Bargeld.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr