Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Drogenabhängiger klaut zwölf USB-Sticks aus Supermarkt in Eilenburg
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Drogenabhängiger klaut zwölf USB-Sticks aus Supermarkt in Eilenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 24.07.2013
(Symbolbild/Archiv) Quelle: dpa
Anzeige
Eilenburg

Als ein Ladendetektiv den Dieb hinter dem Kassenbereich stellte, wurde dieser gewalttätig.

Zunächst stieß der 24-Jährige den Detektiv zur Seite und wollte flüchten. Als der Mitarbeiter des Marktes an ihm dran blieb, schlug der junge Mann um sich und verletzte seinen Verfolger im Gesicht. Erst mit Hilfe weiterer Mitarbeiter konnte der Ladendieb überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei mit einer Handfessel ruhig gestellt werden.

Der Dieb gab an, drogenabhängig zu sein. Mit den geklauten USB-Sticks habe er sich neue Rauschmittel finanzieren wollen.

ala

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus einem Eisenbahn-Kesselwagen ist am Dienstagabend in Leipzig-Engelsdorf eine explosionsgefährliche Flüssigkeit ausgetreten. Wie der Einsatzleiter der Bundespolizei am Abend mitteilte, sei der Kesselwagen vermutlich zu stark befüllt gewesen, so dass sich die Flüssigkeit unter der Sonneneinstrahlung ausdehnte.

23.07.2013

Zwei Diebe haben am Montagnachmittag in der Dinterstraße in Gohlis eine 92-Jährige brutal überfallen. Wie die Polizei mitteilte, hatten es die Täter auf ihre Handtasche samt Bargeld und EC-Karte abgesehen.

23.07.2013

Beim frontalen Zusammenstoß zweier Autos in Volkmarsdorf ist eine 71-jährige Fahrerin am Montagnachmittag schwer verletzt worden. Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

23.07.2013
Anzeige