Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Dutzende Weihnachtspäckchen weg - Unbekannte stehlen DHL-Transporter in Leipzig

Dutzende Weihnachtspäckchen weg - Unbekannte stehlen DHL-Transporter in Leipzig

Dutzende Päckchen haben Unbekannte einen Tag vor Heiligabend in Leipzig-Mockau entwendet – samt DHL-Transporter. Wie die Polizei am Nachmittag mitteilte, lieferte der Kurier gegen 11.10 Uhr in der Gogolstraße 90 ein Paket aus.

Voriger Artikel
Notruf-„Scherz“ von betrunkenem Leipziger: Dreistündige Suchaktion der Polizei in Grünau
Nächster Artikel
Unbekannter reißt Frau gewaltsam aus Auto in Gohlis-Süd und fährt davon

Ein DHL-Transporter mit 54 Päckchen ist einen Tag vor Heiligabend in Leipzig gestohlen worden. Später wurde er komplett ausgebrannt an der A 38 entdeckt. (Symbolbild)

Quelle: Volkmar Heinz

Leipzig. Den Transporter ließ er währenddessen offen und mit laufendem Motor stehen.

Darauf hatten die zwei Unbekannten offensichtlich gelauert. Nach Zeugenaussagen sprang einer aus einem hinter dem Kurierfahrzeug wartenden Auto und fuhr mit dem Transporter davon. Der Bote informierte umgehend die Polizei.

Noch während die Beamten die Anzeige vor Ort aufnahmen, erhielten sie die Meldung, dass an der Autobahn 38 in unmittelbarer Nähe des Dreiecks Parthenaue ein Kleintransporter auf einem Feldweg in Flammen stand. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte nur noch feststellen, dass das Fahrzeug komplett ausgebrannt war. Es handelte sich um den gestohlenen DHL-Transporter.

Nicht weit entfernt wurden auf dem Zufahrtsweg Mühlweg in Richtung Seifertshain mehrere aufgerissene Päckchen gefunden. Zum Zeitpunkt des Diebstahls hatten sich in dem Fahrzeug nach DHL-Angaben noch 54 Pakete befunden.

Bereits am Donnerstagabend hatte sich ein ähnlicher Fall ereignet, bei dem ein Unbekannter eine Frau gewaltsam aus ihrem Auto zog und mit dem Wagen davon fuhr.

Stefan Banitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr