Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Ein Mann bei Küchenbrand in Leipzig-Gohlis verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Ein Mann bei Küchenbrand in Leipzig-Gohlis verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:32 11.03.2018
In Leipzig-Gohlis kam es am Freitag zu einem Küchenbrand. (Symbolbild) Quelle: Kempner
Leipzig

Bei einem Wohnungsbrand in Leipzig-Gohlis ist am Freitagnachmittag ein Mensch verletzt worden. Nach Angaben der Leistelle der Feuerwehr musste der Mann mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden. Zu dem Brand war es gegen 17 Uhr in der Corinthstraße gekommen. Die Feuerwehr musste die Flammen löschen.

Wie es aus dem Führungs- und Lagezentrum der Polizei hieß, war wohl eine Herdplatte angelassen worden. Wegen des Brands ist die Wohnung demnach vorerst unbewohnbar. Zum Sachschaden gibt es noch keine Angaben.

luc

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei insgesamt drei Unfällen sind am Donnerstag und Freitag Fahrradfahrer verletzt worden, zwei mussten in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Unfallursachen sind allerdings unterschiedlich.

11.03.2018

Hausdurchsuchung bei einem Leipziger Kurierfahrer: Die Polizei hat bei dem 34-Jährigen in Schönau zahlreiche Paket- und Postsendungen entdeckt. Die Ermittlungen laufen.

11.03.2018

Ein mutmaßlicher Dieb von hochwertigen Baugeräten ist der Polizei ins Netz gegangen.

11.03.2018