Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ein Toter und drei Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen im Kreis Leipzig

Ein Toter und drei Verletzte bei zwei Verkehrsunfällen im Kreis Leipzig

Bei zwei Unfällen im Kreis Leipzig hat es am Mittwoch einen Toten und mehrere Verletzte gegeben. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, war ein 69-Jähriger in Markranstädt am Mittwochnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Wagen gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen.

Leipzig. Am Abend geriet ein 41-Jähriger mit seinem Auto auf der Bundesstraße 2 in Böhlen ins Schleudern und blieb quer stehen. Ein 27 Jahre alter Autofahrer hätte nicht mehr rechtzeitig reagieren können und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der 41-Jährige schwer verletzt. Der Fahrer des anderen Wagens und seine 22 Jahre alte Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr