Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ein ganzer Transporter voller Diebesgut: Polizei erwischt Einbrecher in Grünauer Vereinsheim

Ein ganzer Transporter voller Diebesgut: Polizei erwischt Einbrecher in Grünauer Vereinsheim

Bei einem Einbruch in ein Vereinsheim in Leipzig-Grünau hat die Polizei am Donnerstagmittag einen bewaffneten Täter festgenommen. Wie die Behörde mitteilte, fanden sich bei dem Mann weiteres Diebesgut sowie Drogen.

Voriger Artikel
Erneute Messerattacke: 39-Jährige wird vor Schule im Leipziger Norden angegriffen
Nächster Artikel
Opfer nach Säure-Anschlag in Leipzig-Plagwitz verzweifelt – 29-Jährige hat Angst

Einbrecher bei der "Arbeit" (Symbolfoto: Kai Remmers)

Quelle: dpa

Leipzig. Der Platzwart eines Hockeyvereins bemerkte gegen 14.15 Uhr, dass sich ein Unbekannter durch ein Fenster Zugang zu dem Vereinsheim in der Straße am Park verschafft hatte. Er informierte die Polizei: Der Einbrecher sei noch im Gebäude. Die Beamten fanden den Mann schließlich im Thekenbereich vor. Dieser hielt ein Messer in der Hand. Ohne Widerstand legte er die Waffe ab.

Der 31-jährige Leipziger trug mehrere Schlüsselbunde, Fahrzeugbriefe, Fahrzeugscheine, Werkzeug sowie Tütchen mit Betäubungsmitteln bei sich. Am Tatort fiel den Ermittlern ein Kleintransporter auf. An diesem fehlten die Türschlösser, die Kennzeichen gehörten zu einem anderen Fahrzeug. Überdies war das Zündschloss manipuliert. Mit einem der vielen Schlüssel, die der Täter bei sich führte konnte das Fahrzeug gestartet werden. Im Transporter fanden sich mehrere Stoßfänger, eine Autoheckscheibe, ein Kühlschrank, eine Mikrowelle sowie eine Couch.

Bei einer Durchsuchung in der Wohnung des Betroffenen fanden die Polizisten weiteres Diebesgut sowie Betäubungsmittel. Die Ermittlungen dauern an.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr