Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher erbeuten 1000 Zigarettenschachteln im Leipziger Zentrum-Südost

Einbrecher erbeuten 1000 Zigarettenschachteln im Leipziger Zentrum-Südost

Eintausend Schachteln mit Zigaretten haben unbekannte Einbrecher in der Nacht zu Dienstag im Leipziger Zentrum-Südost gestohlen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, verschafften sich die Täter gewaltsam Zutritt zu dem Schreibwaren- und Tabakladen in der Permoser Straße.

Voriger Artikel
Attacke mit K.O.-Tropfen: Leipzigerinnen in Discothek zum Teil lebensbedrohlich verletzt
Nächster Artikel
Zertretene Scheiben und Spiegel – Jugendliche beschädigen sieben Autos in der Südvorstadt

Zigarettenschateln in einem Kiosk (Archivbild)

Quelle: dpa

Leipzig. Die Höhe des Schadens beläuft sich auf etwa 5000 Euro.

Bereits in der Nacht zuvor wurde das Geschäft von Einbrechern heimgesucht. Diese scheiterten jedoch an der Eingangstür. Ob zwischen den Taten ein Zusammenhang besteht, ist noch unklar.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

joka

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr