Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher in Leipzig-Stötteritz nach Zeugenhinweis gestellt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher in Leipzig-Stötteritz nach Zeugenhinweis gestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:10 02.01.2014
Der Einbrecher war durch die Balkontür in die Wohnung eingedrungen. (Symbolfoto, Archiv) Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei mitteilte, trafen die Beamten nach einem telefonischen Hinweis rechtzeitig ein.

Der 25-Jährige hatte bereits seine Beute zum Abtransport bereitgestellt und wollte über den Balkon wieder verschwinden. Die Polizisten konnten die Flucht jedoch verhindern. Der Täter muss sich nun strafrechtlich verantworten.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 23-Jähriger ist am Neujahrsmorgen auf der Flucht vor der Polizei quer durch die Messestadt gerast. Gegen 8.45 Uhr hatten die Beamten den als gestohlen gemeldeten Wagen in der Mockauer Straße im Nordosten Leipzigs entdeckt.

02.01.2014

Bei einem Feuer im Volkshaus ist Mittwochabend ein Schaden in noch unbekannter Höhe entstanden. Um 18.58 Uhr ging die Meldung bei der Feuerwehr ein. Der Brand war nach Angaben der Feuerwehrleitstelle im Dachbereich des Hauses ausgebrochen, "vermutlich durch Einwirkung von außen", wie es zunächst hieß.

01.01.2014

Zum Jahresauftakt 2014 ließen die Leipziger nicht nur die Sektkorken knallen: Mit kleinen und großen Feuerwerken begrüßten die Leipziger das Jahr 2014. Überwiegend friedlich rutschten die Bürger ins neue Jahr. Auf dem Augustusplatz feierten nach Polizeiangaben 6500 Menschen.

01.01.2014
Anzeige