Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher klauen Kupferrohre – Gas strömt aus

In Leipzig-Volkmarsdorf Einbrecher klauen Kupferrohre – Gas strömt aus

In einer Baustelle in Volkmarsdorf haben Unbekannte einige Werkzeuge und Kupferrohre gestohlen, die als Gasleitungen montiert waren. Da diese schon in Betrieb waren, ist Gas ausgeströmt. Die Feuerwehr klärte die Lage.

Symbolbild

Quelle: dpa

Leipzig. Unbekannte sind während des verlängerten Wochenendes um den Reformationstag in eine Baustelle in Volkmarsdorf eingebrochen. Dabei stahlen sie nicht nur zahlreiche Werkzeuge. Nach Angaben der Polizei entwendeten sie auch als Gasleitung montiere Kupferrohre. Da diese schon in Betrieb war, strömte das Gas über unbekannte Zeit in der Baustelle aus.

Die Bauarbeiter, die den Einbruch am Dienstagmorgen entdeckten, riefen deshalb neben der Polizei auch die Feuerwehr. Die konnte aber schnell Entwarnung geben: Die ausgetretene Gasmenge stellte keine Bedrohung dar. Nach Abdrehen der Leitung und Lüften der Räume konnte weitergearbeitet werden. Wegen des Diebstahles ermittelt Polizei.

koku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr