Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher klauen Kupferrohre – Gas strömt aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher klauen Kupferrohre – Gas strömt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:41 02.11.2016
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Unbekannte sind während des verlängerten Wochenendes um den Reformationstag in eine Baustelle in Volkmarsdorf eingebrochen. Dabei stahlen sie nicht nur zahlreiche Werkzeuge. Nach Angaben der Polizei entwendeten sie auch als Gasleitung montiere Kupferrohre. Da diese schon in Betrieb war, strömte das Gas über unbekannte Zeit in der Baustelle aus.

Die Bauarbeiter, die den Einbruch am Dienstagmorgen entdeckten, riefen deshalb neben der Polizei auch die Feuerwehr. Die konnte aber schnell Entwarnung geben: Die ausgetretene Gasmenge stellte keine Bedrohung dar. Nach Abdrehen der Leitung und Lüften der Räume konnte weitergearbeitet werden. Wegen des Diebstahles ermittelt Polizei.

koku

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Dienstagabend hat ein 18-Jähriger auf der Bundesstraße 2 die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto überschlug sich. Der Mann wurde schwer verletzt.

02.11.2016

Seit Dienstagmorgen sucht die Polizei eine 35-jährige Frau aus Leipzig. Sie rannte aus der Notfallambulanz des Park-Klinikums davon. Die Frau leidet unter Wahnvorstellungen und hat Suizidabsichten.

03.11.2016

Nachdem eine 30-Jährige am Dienstag im Leipziger City-Tunnel tödlich verunglückte, werten die Beamten Videomaterial aus. Die Ermittler gehen derzeit von einem Unfall aus, suchen aber noch Zeugen.

02.11.2016
Anzeige