Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher klaut Geld aus Wohnung in Eutritzsch während Opfer schläft
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher klaut Geld aus Wohnung in Eutritzsch während Opfer schläft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 14.04.2010
Anzeige
Leipzig

Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau ihre Wohnungstür nicht abgeschlossen. Später stellte die Polizei auch Spuren an Haustüren in der Bernburger Straße, Schönefelder Straße und auch in der Theresienstraße fest.

Die Polizei führe die Beschädigungen auf den Versuch zurück, in weitere Wohnungen einzudringen, hieß es am Mittwoch.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 66-jährige Mieterin ist am Dienstagvormittag in der Heinrich-Budde-Straße in Gohlis von einer herabstürzenden Küchenarbeitsplatte getroffen worden. Grund für den ungewöhnlichen Unfall war nach Polizeiangaben ein Umzug, bei dem die Platte per Lastenaufzug aus etwa acht Metern Höhe nach unten transportiert werden sollte.

14.04.2010

Bei der Kontrolle dreier Insassen eines Fahrzeuges hat die Polizei am Montag ein Päckchen mit 55 Gramm illegaler Drogen gefunden. Gegen 14 Uhr kontrollierten die Beamten eine 20-jährige Autofahrerin und ihre beiden 20 und 27 Jahre alten Begleiter aus Zwickau auf der Einertstraße in Leipzig-Volkmarsdorf.

13.04.2010

Eine 73-Jährige ist am Montag gegen 13.15 Uhr auf dem Heimweg vom Diakonissen-Krankenhaus in Lindenau ausgeraubt worden, teilte die Polizei mit. Auf dem Weg zur Georg-Schwarz-Straße, wo sie ihr Fahrzeug abgestellt hatte, entrissen ihr drei Jugendliche unvermittelt die Handtasche, in der die Frau gerade nach den Autoschlüsseln suchte.

13.04.2010
Anzeige