Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher lässt sich im Zentrum-West nicht von Mieter stören und stiehlt Laptop und Bargeld

Einbrecher lässt sich im Zentrum-West nicht von Mieter stören und stiehlt Laptop und Bargeld

Die Anwesenheit des Mieters hat einen Einbrecher im Zentrum-West nicht davon abgehalten, eine Wohnung zu durchsuchen und zahlreiche Wertgegenstände zu entwenden.

Voriger Artikel
Polizei stellt am Wochenende sechs Drogenkonsumenten in Leipzig
Nächster Artikel
Mit Skimützen maskiert: Diebesbande geht in Leipzig auf Beutezug - Überfall auf Rentnerin

Trotz der Anwesenheit des Mieters ist ein Einbrecher in dessen Wohnung eingedrungen.

Quelle: Andreas Döring

Leipzig. Am frühen Sonntagmorgen war der noch unbekannte Täter in die Wohnung in der Ferdinand-Lasalle-Straße eingedrungen und hatte die Tür zum Schlafzimmer blockiert. Das teilte die Polizei am Montag mit.

Demnach durchsuchte der Einbrecher in der Zeit von 4 bis 9.20 Uhr anschließend die Räume und floh mit Bargeld, einem Laptop, einer EC-Karte, Schlüsseln, persönlichen Dokumenten und Fahrzeugpapieren.

Während der Ermittlungen im Haus stellten die Beamten fest, dass der Täter offensichtlich versucht hatte, auch in die Wohnungen im Erdgeschoss und in der zweiten Etage einzudringen. Dies war ihm jedoch nicht gelungen. Der Gesamtschaden beträgt laut Polizei mehrere tausend Euro.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr