Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher reißen Ladenwände ein

Lindenau Einbrecher reißen Ladenwände ein

Auf rabiate Weise drangen Einbrecher in einen Laden in Lindenau ein. Sie durchbrachen mehrere Wände. Umfangreiche Beute machten die Unbekannten allerdings nicht.

(Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig. Indem sie mehrere dünne Wände einschlugen, haben sich Einbrecher am frühen Dienstagmorgen Zutritt zu den Verkaufsräumen eines Ladens in der Merseburger Straße verschafft. Wie die Polizei mitteilte, gelangten die Täter offenbar gegen 4.20 Uhr über ein Nachbargrundstück in der Endersstraße in einen Innenhof. Dort rissen sie zunächst eine Trockenbauwand ein, die in ein leerstehendes Geschäft führte. Durch das Eintreten einer weiteren Wand gelangten sie schließlich an ihr Ziel.

In dem Laden rissen sie die Schublade einer Registrierkasse heraus. Dort fanden sie allerdings kein Geld. Sie stahlen einige Malerutensilien und flohen. Bei dem Einbruch lösten die Unbekannten Alarm aus. Die Filialleiterin informierte die Polizei. Bei einer ersten Überprüfung des Tatorts fanden Beamte Einbruchswerkzeug. Zur Höhe des entstandenen Schadens gibt es noch keine Angaben.

Von chg

Leipzig, Endersstraße 51.3335525 12.3282186
Leipzig, Endersstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr