Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher sammelt Diebesgut in verlassenem Leipziger Kleingarten
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher sammelt Diebesgut in verlassenem Leipziger Kleingarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:26 03.04.2018
Quelle: dpa
Leipzig

Am Ostermontag ist in Leipzig-Lindenau ein Dieb gefasst worden, der in dem Kleingartenverein „Bachsche Erben e.V.“ in mehrere Gartenlauben eingebrochen ist. Das Diebesgut hat der Täter vor dem Abtransport auf einem verlassen Grundstück zwischengelagert. Nach Angaben der Polizei ist der Täter bereits am Ostersonntag aktiv gewesen. Gegen 9.30 Uhr hat ein 37-jähriger Gartenbesitzer den Einbrecher auf frischer Tat in der eigenen Laube überrascht und wählte den Notruf.

Als die Beamten in der Gartenanlage ankamen, stellten sie fest, dass der Täter insgesamt in sechs Lauben eingestiegen war und dabei unterschiedliche Gegenstände entwendet hatte, wie einen Tisch, Geschirr oder einen Häcksler. Die Polizisten suchten mit einem Fährtenhund nach weiteren Spuren. Der Hund führte die Ermittler zu einem eigentlich verlassenem Grundstück, auf dem der Einbrecher sein Diebesgut zurückgelassen hat.

Als der 37-Jährige, der die Einbrüche am Sonntag gemeldet hatte, am Ostermontag erneut seinen Garten aufsuchte, entdeckte er, wie der Dieb vom Vortag wieder einbrechen wollte. Er rief daraufhin die Polizei und beobachtete den Täter. Die Polizisten konnten den 51-jährigen Dieb schließlich festnehmen, der laut Polizei seinen Lebensunterhalt mit Einbruch bestreitet.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Dienstag ist eine Männergruppe in der Leipziger Innenstadt verprügelt und schließlich ausgeraubt worden. Die drei Studenten wurden zunächst in der Münzgasse angegriffen. Später raubten die Angreifer ihnen Geld und Bier.

03.04.2018

Am Montagmorgen haben Unbekannte in Leipzig-Seehausen erfolglos versucht, Autoteile zu stehlen. Der Besitzer überraschte die Diebe, die daraufhin flüchteten.

03.04.2018

Schon wieder Feuer in Leipzig: Auf einem Parkplatz nahe dem Technischen Rathaus im Zentrum-Südost gingen in der Nacht zu Dienstag mehrere Kleintransporter in Flammen auf. Die Kripo ermittelt wegen mutmaßlicher Brandstiftung.

03.04.2018