Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen Maschinen und zerstören Wasserleitung auf Baustelle in Leipzig-Lindenau
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen Maschinen und zerstören Wasserleitung auf Baustelle in Leipzig-Lindenau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:35 16.12.2014
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Dann zerstörten sie die Hauptwasserleitung.

Keller und Tiefgarage liefen voll Wasser. Die Mitarbeiter zweier Firmen entdeckten Einbruch und Schaden am Montagmorgen gegen 8 Uhr und informierten die Polizei. Auf welche Summe sich der entstandene Sachschaden beläuft, ist noch unklar.

Mögliche Hinweise zu dem Einbruch, der sich nach Sonntag, 21.15 Uhr ereignet haben muss, nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine 72-jährige Fußgängerin ist am Montagmittag schwer verletzt worden, als sie die Richard-Lehmann-Straße in Connewitz überqueren wollte. Wie die Polizei mitteilte, war eine 27-jährige Autofahrerin in Richtung Zwickauer Straße unterwegs.

16.12.2014

Ein mit einem Messer bewaffneter 35-Jähriger hat am Montagabend gegen 19 Uhr versucht, mehrere Flaschen Spirituosen aus einem Laden in der Dresdner Straße zu stehlen.

16.12.2014

Mit einem Holzknüppel hat ein Unbekannter am Montagabend die Außenspiegel von sechs in der Philipp-Rosenthal-Straße geparkten Autos zerstört. Den Angaben der Polizei zufolge, lief der Täter gegen 19.50 Uhr in Richtung Zentrum und schlug dabei auf die am Straßenrand abgestellten Wagen ein.

16.12.2014
Anzeige