Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen Sparschweine aus Wohnung im Leipziger Zentrum-Süd
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen Sparschweine aus Wohnung im Leipziger Zentrum-Süd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 27.06.2013
Einbrecher haben am Mittwoch einen Computer, eine Fotokamera sowie eine Videokamera und zwei Sparschweine mit Bargeld aus einer Wohnung im Zentrum-Süd gestohlen. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag verschafften sich die Täter Zugang zu der Wohnung in der Simsonstraße, indem sie die Kantenriegel der Wohnungstür zogen. Der 35-jährige Mieter bemerkte den Schaden, als er gegen 16.45 Uhr nach Hause kam.

Die Diebe hatten alle Schränke und Behältnisse durchsucht. Welchen Wert die gestohlenen Sachen haben, konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei bietet im Internet unter www.polizei.sachsen.de/de/pdl Tipps zum Schutz gegen Einbrüche an.

ra

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Halleschen Straße im Leipziger Stadtteil Lützschena-Stahmeln hat am frühen Donnerstagmorgen ein Auto gebrannt. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte ein vorbeifahrender Zeuge gegen 2.15 Uhr, dass der am Straßenrand geparkte Kleinwagen am rechten Vorderrad Feuer gefangen hatte.

27.06.2013

Ein Streit unter Schülern hat am Mittwoch und Donnerstag zu Polizeieinsätzen an der Gutenbergschule im Stadtteil Reudnitz geführt. Wie Maria Braunsdorf, Sprecherin der Einsatzkräfte, am Donnerstag erklärte, gerieten ein 22-Jähriger und ein 20-Jähriger am Mittwochnachmittag während des Unterrichts in der Berufsschule mit einem 21-jährigen Mitschüler in Streit.

27.06.2013

In der Stadt Leipzig gibt es die meisten Neonazis und Linksautonomen in ganz Sachsen. Zwar ist die Zahl der extremistischen Straftaten im vergangenen Jahr zurückgegangen.

27.06.2013
Anzeige