Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 4000 Euro aus Laden in Gohlis
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen Zigaretten im Wert von 4000 Euro aus Laden in Gohlis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 08.04.2016
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Leipzig

Drei Einbrecher haben in der Nacht zum Freitag Zigaretten im Wert von etwa 4000 Euro und Sektflaschen im Wert von 60 Euro aus einem Laden in der Gohliser Coppistraße gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, zerstörten sie dafür eine Fensterscheibe des Geschäfts mit einer Brechstange. Wegen des Lärms wurde eine Anwohnerin gegen 3 Uhr wach. Durch ihr Fenster sah sie, wie die drei Täter in nördlicher Richtung durch die Sass- und dann in die Würkertstraße flohen.

Alle drei Unbekannten sind laut Zeugin rund 1,70 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt und trugen dunkle Kleidung. Der Mann mit der Brechstange war muskulös. Ein zweiter Täter trug schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle und hatte eine Laptoptasche bei sich. Der dritte Täter trug auch eine Tasche.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 entgegen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der Veröffentlichung von Fahndungsbildern hat eine Zeitungsleserin einen möglichen Handydieb identifiziert. Der 22-Jährige soll einer schlafenden Straßenbahnpassagierin das Smartphone gestohlen haben.

08.04.2016

Die Zahl der Straftaten in der Stadt Leipzig ist im Jahr 2015 um 5621 Fälle zurückgegangen. Wurden 2014 noch 79 235 Delikte registriert, waren es ein Jahr darauf noch 73 614. Einen Grund zur Freude sehen Experten darin allerdings nicht.

26.04.2018

Ein Mann hat am Mittwochabend ein Auto mit seinem Schlüssel zerkratzt. Als ihn ein Passant der Polizei melden wollte, besprühte er diesen mit Pfefferspray und bespuckte ihn.

07.04.2016