Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher stehlen im Zentrum und in Eutritzsch Bargeld, Schmuck und Turnschuhe

Einbrecher stehlen im Zentrum und in Eutritzsch Bargeld, Schmuck und Turnschuhe

In der Nacht zum Sonntag sind Unbekannte in ein Friseurgeschäft und in eine Kindertagesstätte im Zentrum eingebrochen. In Eutritzsch verschaffte sich am Sonntag ein Dieb Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus und durchsuchte diese.

Leipzig. Durch die Balkontür war der Einbrecher gegen 11.45 Uhr in die Wohnung in der Arthur-Hausmann-Straße gelangt. Er entwendete einen dreistelligen Euro-Betrag, Schmuck und Turnschuhe, teilte die Polizei am Montag mit.

In der Gottschedstraße nutzten Diebe die Abwesenheit des Besitzers eines Friseurladens. In der Zeit von Samstag 15.30 bis Sonntag 14.50 Uhr öffneten sie gewaltsam die Hintertür zum Geschäft, durchsuchten alle Räume und entwendeten neben einem MP3-Player einen vierstellige Summe Bargeld.

Die Büros einer Kindertagesstätte in der Schwägerichenstraße durchwühlten Unbekannte in der Zeit von Samstag 21.35 bis Sonntag 8.15 Uhr. Auf der Suche nach Bargeld wurden sämtliche Büro- und Kleiderschränke aufgebrochen, teilte die Polizei mit. Die Diebe flüchteten schließlich mit einem Koffer.

ic

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Hier erreichen Sie das Ordnungsamt

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr