Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen in Leipzig hochwertige Elektronik – Mehrere tausend Euro Schaden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen in Leipzig hochwertige Elektronik – Mehrere tausend Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:46 27.09.2013
Einbrecher (Szene gestellt) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Es verschwanden zwei hochwertige Mobiltelefone sowie Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1500 Euro.

In einem zweiten Fall verschafften sich die Einbrecher durch Aufhebeln eines Fensters Zugang zu einem Laden in der Bornaischen Straße (Leipzig-Connewitz). Aus dem Tresen wurde ein Laptop, eine Spiegelreflexkamera sowie Bargeld gestohlen. Wie hoch der Sachschaden ist, steht noch nicht fest.

In beiden Fällen hat die Leipziger Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

joka

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den frühen Morgenstunden drangen unbekannte Diebe in mehrere Büros im Leipziger Zentrum-Südost ein. Wie die Polizei mitteilte, brachen die Täter Räume mehrerer Firmen auf und durchsuchten anschließen Schränke und Schreibtische.

27.09.2013

Eine 21-Jährige ist in Leipzig-Stötteritz vom Fahrrad gestoßen und ausgeraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die junge Frau am Donnerstag gegen 21.30 Uhr entlang der Gletschersteinstraße unterwegs, als sich ihr ein unbekannter Mann in den Weg stellte.

27.09.2013

Große Aufregung nach dem Bombenalarm bei Amazon: Mitarbeiter berichteten anonym gegenüber der LVZ, sie hätten trotz des Alarms weiterarbeiten müssen. Wie berichtet, war am 11. September gegen 12 Uhr ein herrenloser Stoffkoffer auf dem Gelände des Versandzentrums entdeckt worden - unmittelbar an der Zugangstreppe zu den Fahrradständern.

19.05.2015
Anzeige