Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen wertvolle Abendmahlkelche aus Leipziger Kirche
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher stehlen wertvolle Abendmahlkelche aus Leipziger Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 21.09.2011
Diese Kanne mit zwei Abendmahlkelchen sucht die Leipziger Polizei. Einbrecher hatten sie aus der Kirche in Engelsdorf gestohlen. Quelle: Leipziger Polizei
Anzeige
Leipzig

-Pankratius-Gemeinde in Engelsdorf auf und entwendeten die wertvollen Gegenstände. Von den Einbrechern fehlt bislang jede Spur.

Der Pfarrer der Kirche an der Engelsdorfer Straße bemerkte den Einbruch am Dienstag gegen 7 Uhr und alarmierte die Polizei. Offenbar hatten die Täter das Gotteshaus sowie eine nebenstehende Baracke zuvor durchsucht und die wertvollen, laut Polizei in einem Koffer in der Sakristei abgestellten Gegenstände mitgenommen. Der Schaden liegt im mittleren vierstelligen Bereich.

Die Unikate aus versilbertem Messing stammen teilweise aus dem 19. Jahrhundert und zeichnen sich durch besondere Inschriften aus. So ist in die beiden Kelche die Phrase „Der Kirche Engelsdorf vom Verein christlicher Eltern am 27.9.1936 gewidmet“ eingraviert. Die Kanne trägt die Inschrift „Engelsdorf, d. 10. Novbr. 1883“.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise zu dem Einbruch geben kann, wir gebeten sich bei der Kripo in der Dimitroffstraße 1 oder unter der Telefonnummer 0341 / 96 64 66 66 zu melden.

nöß

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innerhalb weniger Tage ist es im Leipziger Stadtgebiet zu gleich sechs Einbrüchen in Wohnungen und Geschäftsräume gekommen. Das teilte die Polizeidirektion am Dienstag mit.

20.09.2011

Nachdem die Leipziger Polizei bei einer Fahrzeugkontrolle Anfang September in einem Kleintransporter acht 25-Liter-Behälter mit Dieselkraftstoff sowie eine Handpumpe gefunden hat, sucht die Behörde nun nach Zeugen.

20.09.2011

Ein etwa 25- bis 30-jähriger Mann hat am Montagnachmittag zwei Smartphones aus einem Telefonladen in der Leipziger Innenstadt gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, riss der Mann die beiden Geräte gegen 15.45 Uhr samt Magnethalterung aus den Regalen und flüchtete anschließend aus dem Geschäft am Brühl.

20.09.2011
Anzeige