Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Einbrecher stiehlt Computertechnik und zündet Büro in Grünau an
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Einbrecher stiehlt Computertechnik und zündet Büro in Grünau an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:56 15.09.2010
Anzeige
Leipzig

Nach Erkenntnissen der Polizei war der Täter gegen 2.40 Uhr durch ein Fenster in das Gebäude in der Selliner Straße gelangt und durchsuchte mehrere Räume. Außerdem versuchte er, einen Tresor aufzubrechen. Dies gelang ihm aber nicht. Schließlich nahm er einen Computer und ein Faxgerät mit. Vor Verlassen des Büros zündete er noch brennbare Gegenstände an. Das Feuer zerstörte den Raum und beschädigte das Fenster stark.

Ein Anwohner hatte kurz darauf die Feuerwehr über den Brand informiert. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall und vorsätzlicher Brandstiftung.

maf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Diebespärchen hat am Montag in einem Geschäft in der Delitzscher Straße mehrere hundert Euro gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, betrat das Paar gegen 17.10 Uhr den Gohliser Laden.

14.09.2010

In zwei Leipziger Grünanlagen haben Unbekannte am Montagabend zwei Männer überfallen und ausgeraubt. Wie die Polizei mitteilte, befand sich im ersten Fall ein 33-Jähriger gegen 19.30 Uhr auf dem Heimweg durch den Palmengarten in Lindenau.

14.09.2010

Bei einem Verkehrsunfall im Zentrum-Ost sind am Montagabend zwei Motorradfahrer verletzt worden. Eine 26-Jährige war nach Polizeiangaben mit ihrem Auto kurz nach 20 Uhr stadteinwärts auf der Dresdner Straße unterwegs und wollte nach links in den Gerichtsweg abbiegen.

14.09.2010
Anzeige