Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Einbrecher stiehlt Computertechnik und zündet Büro in Grünau an

Einbrecher stiehlt Computertechnik und zündet Büro in Grünau an

Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Dienstag in ein Geschäftshaus in Grünau eingebrochen, hat Computertechnik gestohlen und schließlich einen Büroraum in Brand gesetzt.

Leipzig. Nach Erkenntnissen der Polizei war der Täter gegen 2.40 Uhr durch ein Fenster in das Gebäude in der Selliner Straße gelangt und durchsuchte mehrere Räume. Außerdem versuchte er, einen Tresor aufzubrechen. Dies gelang ihm aber nicht. Schließlich nahm er einen Computer und ein Faxgerät mit. Vor Verlassen des Büros zündete er noch brennbare Gegenstände an. Das Feuer zerstörte den Raum und beschädigte das Fenster stark.

Ein Anwohner hatte kurz darauf die Feuerwehr über den Brand informiert. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall und vorsätzlicher Brandstiftung.

maf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Leipzig
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Leipziger Ordnungsamt. mehr